Weitreichende Änderungen beim Stadionbesuch

- 15. BayIfSMV tritt in Kraft –

Seit dem heutigen Tag gilt in Bayern die neue 15. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung. Dadurch ergeben sich weitreichende Änderungen für den Stadionbesuch.


Im Detail gelten ab dem heutigen Tage folgende Regelungen für den Stadionbesuch beim SC Riessersee:

- 2G Plus Regelung. Alle Personen ab dem 12.Lebensjahr müssen entweder Geimpft oder Genesen plus einem in den letzten 24 Stunden durchgeführtem medizinischen Antigentest getestet sein. Ein Testzertifikat einer offiziellen Teststelle ist dabei zwingend erforderlich. Von der Testplicht ausgenommen sind Kinder bis zum sechsten Lebensjahr sowie Schüler und Schülerinnen(unter Vorlage eines Schülerausweises oder ähnlichem Dokument) oder noch nicht eingeschulte Kinder.
- Weiterhin gilt eine FFP2 Maskenpflicht während dem gesamten Stadionaufenthalt für alle Personen ab dem 16. Lebensjahr. Zwischen dem sechsten und 16.Lebensjahr ist eine medizinische Maske ausreichend. Die Maske darf nur kurzzeitig während dem Verzehr von Speisen und Getränken abgelegt werden.
- Neu gilt eine Mindestabstandsregelung bei Personen aus zwei verschiedenen Haushalten. Zwei Personen aus zwei Haushalten müssen durchgehend (auch auf den Sitzplätzen) daher ab sofort wieder mindestens 1,5 Meter Abstand (2 Sitzplätze) zueinander einhalten.
- Auch neu gilt eine Personenobergrenze bei Sportveranstaltungen

Um die neuen Regelungen konform den Bestimmungen umsetzen zu können ergreift der SC Riessersee ab sofort folgende zusätzliche Maßnahmen an den Heimspieltagen:

- Die Stehplätze (Ostkurve, Block L) müssen wieder geschlossen werden. Dauerkarteninhaber für die Ostkurve können die Spiele ohne Ticketumtausch auf Block C und D weiterhin verfolgen. Der Gästeblock wird, wie bereits in der Vorbereitung Block G.
- Um die Mindestabstände zwischen den verschiedenen Haushalten einhalten zu können, besteht innerhalb aller Blöcke eine freie Sitzplatzwahl. Dies bedeutet, dass Besucher des Heimspiels sich frei Ihre Sitzplätze wählen können, sodass die Abstände(mind. 2 Sitzplätze in der gleichen Reihe oder mind. ein Sitzplatz nach oben oder unten versetzt) zu Personen aus anderen Haushalten eingehalten werden können. Dauerkarteninhaber haben dabei stets Vorrang bei der Wahl der Sitzplätze. Die Einhaltung der Abstände wird, ebenso wie die Maskenpflicht von unserem Sicherheitsdienst kontrolliert.
- Die maximale Zuschauerkapazität zu den Heimspielen des SC Riessersee wird auf 999 Besucher beschränkt. Dadurch dürfen weiterhin alkoholische Getränke ausgeschenkt werden. Zudem entfällt dadurch ab sofort die Ticketpersonalisierung sowie die Kontaktdatennachverfolgung der Tages – und Dauerkarten.

Aufgrund der neuen 2G Plus Regelung bietet der SC Riessersee ab sofort zu den Heimspieltagen eine eigene kostenfreie Covid19-Antigen Teststation an der Geschäftsstelle des SC Riessersee an. Zwischen 17:00 Uhr – 19:45 Uhr können sich Fans am kommenden Freitag ohne vorheriger Anmeldung und unter Vorlage der Versichertenkarte, dem Personalausweis und einem gültigem Ticket einem Antigen-Schnelltest unterziehen. Bitte beachtet das die Testkapazitäten aufgrund der personellen und zeitlichen Möglichkeiten auf ca. 150 Fans pro Zeitrahmen begrenzt sind und wir dadurch leider nicht jedem Ticketinhaber einen Schnelltest garantieren können.


Der Ticketverkauf für das nächste Heimspiel am kommenden Freitag, 26.11.2021 gegen den Deggendorfer SC ist ab dem morgigen Donnerstag um 10 Uhr in unserem Onlineshop wieder freigeschalten: https://bit.ly/3wUMKlq