Spielplan für die neue Oberligasaison 2020/21 steht

-Saisonstart mit Heimspiel am 6.November-

Am gestrigen Mittwoch veröffentlichte der Deutsche Eishockey Bund den Spielplan für die anstehende Oberligasaison 2020/21. Saisonstart ist am Freitag, 06. November 2020 um 20:00 Uhr mit dem Heimspiel gegen den Liganeuling aus Passau. Zum zweiten Spieltag, am darauffolgenden Sonntag, sind die Weiß-Blauen zu Gast im Gallischen Dorf, beim EC Peiting. Hinweis für alle potenziellen Auswärtsfahrer und treuen Fans des SCR: Gästefans werden diese Saison zunächst nicht erlaubt sein, ABER ab dieser Saison sind alle Spiele jeden Vereins der Oberliga Süd und Nord auf SpradeTV verfügbar. Ein Spiel wird in der Oberliga Süd diese Saison € 8,00 kosten. Die Preissteigerung zur vergangenen Saison kommt dabei vollumfänglichen den Vereinen zu Gute.

Das letzte Spiel der Hauptrunde der wird am Sonntag, 17.01.2020 stattfinden. Der SCR wird an diesem 26.Spieltag bei den Eisbären Regensburg zu Gast sein.
Anschließend folgt die Meisterrunde bzw. eine Verzahnungsrunde mit den Bayernligisten und mögliche Playoffs.
Inklusive zwei Vorbereitungsheimspielen werden die Weiß-Blauen somit 23 Heimspiele haben, zuzüglich möglicher Playoffs. Für alle treuen SCR Fans ist daher diese Saison eine Dauerkarte besonders interessant, da bei einer Dauerkarte lediglich 18 Heimspiele berechnet werden. Zudem erhältst du bei möglichen Playoffs ein Vorrecht bei der Verlängerung deiner Dauerkarte und somit deines Wunschplatzes.

Hier geht’s direkt zum Dauerkartenformular 👉https://bit.ly/347xDHo

Zum Spielplan 👉https://bit.ly/3ke7XQh