Freitag 20 Uhr Sonthofen zu Gast

-Am Sonntag geht es für den SCR nach Weiden-

Am morgigen Freitag kommt es um 20 Uhr zum nunmehr vierten Treffen mit dem ERC Sonthofen. Zwei Partien fanden im Rahmen der Vorbereitung zu dieser Saison statt und ein Punkspiel folgte am 18.Oktober in Sonthofen, das die Allgäuer mit 4:2 für sich entscheiden konnten.
„Es ist Wahnsinn, jedes Wochenende fallen uns wichtige Spieler aus. Die Ausfälle können wir auch langsam nicht mehr kompensieren. Die verbliebenen Jungs haben unfassbare Eiszeiten und dennoch hauen sie sich in die Schüsse und nehmen die Blocks. Die Einstellung der Mannschaft stimmt und der Charakter der Mannschaft ist großartig. Nur wer am Wochenende spielt, wissen wir jetzt noch nicht, es wird schwierig. Keinem von uns gefallen die Ergebnisse, das ist klar und wir können die Unzufriedenheit der Zuschauer spüren. Wir können nur hart weiterarbeiten und hoffen darauf, dass wir durch diese Phase schnellstmöglich kommen“ so Trainer Kink.
Sonntags sind die Weiß-Blauen auf dem Weg zum Auswärtsspiel bei den Blue Devils Weiden. Weiden ist der aktuelle Tabellennachbar der Weiß-Blauen und rangiert auf dem neunten Platz.
Das Heimspiel wird wie gewohnt auch live auf Sprade-TV übertragen.
Tickets für das Spiel gegen Sonthofen am 29. November 2019 um 20 Uhr gibt es vorab bei unserem Online-Ticketpartner Eventim unter: https://www.eventimsports.de/ols/scriessersee/ und die Stadionkasse öffnet am Spieltag um 18 Uhr.

20191120 Web Banner Geschenkbox