Kapitän bleibt seinem Heimatverein treu

-Flori Vollmer geht in seine 14.Saison beim SC Riessersee-

Der SC Riessersee und Florian Vollmer haben den Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert, damit ist eine weitere wichtige Personalentscheidung im Hinblick auf die kommende Saison gefallen. Der Mittenwalder ist der aktuell dienstälteste Spieler in Reihen der Weiß-Blauen und geht in seine 14. Saison im Trikot des SC Riessersee. Bislang hat Vollmer 568 Spiele für seinen Heimatverein absolviert, dabei erzielte er 102 Tore und hat 236 Assist auf seinem Konto.

Tim Regan zur Vertragsverlängerung: "Flori ist mit seiner Erfahrung immens wichtig für das Team und er führt unsere jungen Spieler. Er gehört in der Liga zu den besten Faceoffspielern und auch letzte Saison gewann er nahezu 60% seiner Anspiele am Bullypunkt. Scheibenbesitz ist für unser Spiel essentiell wichtig und Flori hat so viel Qualität, dass er jede Rolle auf dem Eis übernehmen kann. Außerdem ist er noch unser erfolgreichster Penaltyschütze. In Über-und Unterzahl zeigt er ebenfalls wie wertvoll er für uns ist, er hat eine sehr gute Übersicht und kann das Spiel lesen."