SCR verliert erstes Pre-Playoff Spiel deutlich

Spiel 1: Bayreuth - SCR 5:1

Gleich zu Beginn gab es einen ersten Schock für das Team. Nach nicht einmal einer Minute musste Stürmer Mattias Beck verletzt vom Eis. Er verletzte sich bei einem Zweikampf nach einem Check eines Bayreuthers. „Natürlich war das für uns ein Schock und wir mussten alle Reihen umstellen aber trotzdem war der Sieg der Bayreuther verdient“, so Trainer Tim Regan. Neben Beck, dessen Untersuchung morgen fortgesetzt wird, fallen nach Checks der Gegenspieler aus Bayreuth bereits Jared Gomes und Julian Eichinger für die Weiß-Blauen aus. Das zweite Spiel der Serie findet am kommenden Freitag um 19.30 Uhr im Olympia-Eissportzentrum statt. 

 

Tore: 1:0 Andreas Geigenmüller (11:50), 2:0 Andreas Geigenmüller (26:48/PP1), 3:0 Valentin Busch (28:23), 4:0 Michal Bartosch (36:58/SH1), 4:1 Louke Oakley (44:45), 5:1 Felix Linden (53:02/PP1)